Start  |  Projekte  |  Verkehrs- und Freiraumkonzept

Integriertes Verkehrs- und Freiraumkonzept

Ziel des Integrierten Verkehrs- und Freiraumkonzepts für das Aktive Zentrum Dörpfeldstraße ist:

  • Verbesserung der Situation für Fußgänger-, Rad- und Lieferverkehr sowie der Parksituation
  • Reduzierung des Durchgangsverkehrs, insbesondere in der Dörpfeldstraße
  • Erhöhung der Verkehrssicherheit
  • Verbesserung der Aufenthalts- und Gestaltqualitäten im Quartier unter Beachtung der vorhandenen stadträumliche Qualitäten und Charaktere, mit besonderem Fokus auf die Dörpfeldstraße und den Marktplatz
  • Herausarbeiten von stufenweise umsetzbaren Maßnahmen für kurz-, mittel- und langfristige Entwicklungen im Rahmen des Förderprogramms Aktive Zentren

(Quelle: HOFFMANN-LEICHTER und GRUPPE PLANWERK – Dokumentation Auftaktveranstaltung.)

 

Ergebnisse
In einem intensiv geführten diskursiven Planungsverfahren haben die beauftragten Planer und Planerinnen, viele Akteure vor Ort und Vertreter*innen der zuständigen Fachverwaltungen grundlegende Ziele für die Entwicklung von Verkehr und Freiraum in Adlershof erarbeitet.

Durch Anklicken des Bildes gelangen Sie zur Präsentation der Ergebnisse des Integrierten Verkehrs- und Freiflächenkonzepts.

Weitere Informationen und Protokolle, die im Rahmen der Entwicklung des Integrierten Verkehrs- und Freiraumkonzepts entwickelt wurden, finden Sie auf der Seite des Bezirksamtes Treptow-Köpenick.

Es steht außerdem der aktuelle Maßnahmenkatalog zum Download zur Verfügung.

 

Stand: 31.12.2016

Aktuelles

29. August | 19:00 Uhr | Festkomitee | Kulturzentrum Alte Schule

29. August bis 12. September | Ausstellung | Wettbewerb Marktplatz | Kulturzentrum Alte Schule

5. September | 19:00 Uhr | Interessengemeinschaft Dörpfeldstraße IGD | Vor-Ort-Büro Aktives Zentrum | Dörpfeldstraße 23 

6. September | 18.30 Uhr | Verklärungskirche | Arndtstraße | öffentliche Präsentation der Wettbewerbsergebnisse zum Marktplatz

13. September | 19.00 Uhr | Kiezbeirat | Kulturzentrum Alte Schule

16. September | 11.00 bis 19.00 Uhr | 21. Adlershofer Herbstfest | Kulturzentrum Alte Schule

19. September | 19.00 Uhr | IGD stellt sich vor | Kulturzentrum Alte Schule