Start  |  Archiv  |  Wahl des Kiezbeirats

Wahl des Kiezbeirats

Verlängerung der Meldefrist zur Beiratswahl

Unter dem Motto „Aktive Zentren leben von ihren Akteur*innen" werden für die Dörpfeldstraße Kandidat*innen für den Kiezbeirat gesucht. Nutzen Sie die Gelegenheit und werden Sie Mitglied! 

Der Kiezbeirat setzt sich zusammen aus 5 Bewohnervertreter*innen, 2 Eigentümern*innen, 4 Gewerbe-treibenden, 2 Vertreter*innen von Trägern und Initiativen und 2 Vertreter*innen aus Bildungs- und Kultureinrichtungen. Es werden jeweils Stellvertreter*innen mit gleichem Proporz gesucht, damit ein kontinuierlich arbeitsfähiges Gremium entsteht. 

Verlängerung! Die Kandidatur für den Kiezbeirat ist bis zum 19.05.2016 bei doerpfeld(at)stattbau.de oder im Vorortbüro Dörpfeldstraße 23 schriftlich zu erklären. Für die Anmeldung zur Kandidatur steht ein Formular zum Download bereit. 

Die Wahl des Kiezbeirates erfolgt am 01.06.2016 um 18:30 Uhr in der Verklärungskirche in der Arndtstr. 11-15.

Weitere Informationen finden Sie im Info-Blatt zum Kiezbeirat.

Aktuelles

4. Oktober | 19:00 Uhr | Kiezbeirat | Kulturzentrum Alte Schule

10. Oktober | 19:00 Uhr | Interessengemeinschaft Dörpfeldstraße | Vorort-Büro des Aktiven Zentrums 

14. Oktober | 18:00 Uhr | Live Hörspiel mit Moritz Russ + Team | Kulturzentrum Alte Schule | Bürgersaal



Hinweis: Die durch das Bezirksamt zur Erarbeitung eines Integrierten Energetischen Quartierskonzepts beauftragten Büros (Ökozentrum NRW mit Naturstrom und B.A.U.M.) werden ab Oktober zu Beginn der Analysephase zum INTEQ in Adlershof mit Fotoapparat und und Karte unterwegs sein. 
Bitte informieren Sie auch Ihre Nachbarn, Bekannten und andere Adlershofer*innen, viele Mitmenschen reagieren heutzutage misstrauisch