Start  |  Archiv  |  Aufruf zum Fotowettbewerb

Fotowettbewerb | "Fête de la Musique 2016 in Adlershof"

Erstmalig fand am 21. Juni 2016 in der Dörpfeldstraße die „Fête de la Musique“ statt. Alle Besucherinnen und Besucher waren aufgerufen, ihre Eindrücke fotografisch festzuhalten und sich mir ihren schönsten Aufnahmen am Wettbewerb zu beteiligen. 

Einsendeschluss war der 15. Juli 2016, 18:00 Uhr.

Jede*r durfte zehn eigene Bilder einsenden. Eine Jury wird die schönsten Motive auswählen und die Preisträger*innen nominieren. Die drei ersten Preisträger*innen erhalten ihr*e Siegerfotos für den persönlichen Bedarf vergrößert und feierlich überreicht. Außerdem werden von ausgewählten Bildern Postkarten gedruckt und in der Dörpfeldstraße verteilt. Die Veröffentlichung der Siegerbilder erfolgt auch auf der Internetseite des Aktiven Zentrums Adlershof Dörpfeldstraße www.aktives-adlershof.de.

Zum späteren Zeitpunkt kann man dieses einzigartige Musikereignis in einer Ausstellung noch einmal Revue passieren lassen.

Fragen richten Sie bitte an das 

Aktive Zentrum Adlershof Dörpfeldstraße
Dörpfeldstraße 23 | Eingang Friedenstraße | 12489 Berlin Adlershof 

Geschäftsstraßen-Management
Regina Roß 
Telefon 0170 214 92 02
E-Mail ross(at)rr-stadtberatung.de

Christine Bellot
Telefon 0171 812 86 89
E-Mail info(at)bellot.de

Gebietsbeauftragte
Karsten Hanke
Telefon 030 46 99 97 50
E-Mail berlin(at)stattbau.de

 

Die detaillierten Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb finden Sie hier.

Aktuelles

29. August | 19:00 Uhr | Festkomitee | Kulturzentrum Alte Schule

29. August bis 12. September | Ausstellung | Wettbewerb Marktplatz | Kulturzentrum Alte Schule

5. September | 19:00 Uhr | Interessengemeinschaft Dörpfeldstraße IGD | Vor-Ort-Büro Aktives Zentrum | Dörpfeldstraße 23 

6. September | 18.30 Uhr | Verklärungskirche | Arndtstraße | öffentliche Präsentation der Wettbewerbsergebnisse zum Marktplatz

13. September | 19.00 Uhr | Kiezbeirat | Kulturzentrum Alte Schule

16. September | 11.00 bis 19.00 Uhr | 21. Adlershofer Herbstfest | Kulturzentrum Alte Schule

19. September | 19.00 Uhr | IGD stellt sich vor | Kulturzentrum Alte Schule