Start  |  Archiv  |  Fête de la Musique 2017

Fête de la Musique am 21. Juni 2017



Impressionen

Das war die Fête de la Musique rund um die Dörpfeldstraße

Harpo Dell
Rock, Blues & Country Musik
Begeisterte Besucher
Moderatorenteam: IGD Vorstand Lars Wolff und Moritz Russ
Duke Brass
Brass Rock and Pop
Stimmungsmacher Port Royal
Port Royal | Reggae und Ska
48Stunden
48Stunden
rbb zu Gast auf dem Markt
Chor | Anna-Seghers-Schule
Fans in Backs Hof
Volkslieder zum Mitsingen
Treptower Tastenteufel zum zweiten Mal dabei
Treptower Tastenteufel
At the Edge of Chaos
sehr sanft | At the Edge of Chaos
Letzte Abfahrt Tegel Süd
Deutsche Popmusik
wieder dabei BLEIDORN
Text und Musik vom Feinsten
BLEIDORN
Großer Andrang in Backs` Hof
Frau Ritthaler begrüßt die Gäste
Schlangen vor der Tür


Familie Langer und Gäste
WASSER & MEHR
WASSER & MEHR | Norbert und Elke Schwabe
Volker Langer und Lars Wolff | IGD
Pizza Rock
Rock und Pop mit Waitara
Brigitte Müller
französische Chansons
Gibbi | Country Music
MOTO
MOTO


Ulrich Stern
Kinderlieder mit U. Stern
Botenstoffe
Botenstoffe
Leona Heine und Band
Leona Heine
JAMBEZI
Littauischer Baumkuchen | Spezialität des Hauses
 
 


Eric Burmeister
Gute Stimmung im Musikhof
 
 


Am längsten Tag des Jahres ist die Fête de la Musique in Berlin seit über 10 Jahren ein fester Kulturtermin. Im vergangenen Jahr ist das Musikfest nach Adlershof gekommen und hat die Bürgerinnen und Bürger begeistert. Musik verbindet hier in besonderem Maße den Ortskern Adlershof mit dem Wissenschaftsstandort. 

Dank des großen Engagements der Gewerbetreibenden rund um die Dörpfeldstraße werden in diesem Jahr 23 Musikbands und Solokünstler an fünf Standorten das Publikum verwöhnen. Die Interessengemeinschaft Dörpfeldstraße betreut auf dem Marktplatz die größte Bühne und beabsichtigt, das zur Tradition werden zu lassen. Das besondere Flair in Adlershof ist der Öffnung von Höfen bei der Fleischerei BACKS und dem Unternehmen Pflege Vital sowie den Gärten der Wunderbar-Kosmetik und der Bürgerhilfe zu verdanken. So verschieden wie die Orte sind auch die Musikprogramme, von Rock über Pop bis zu stillen Songs reicht die Bandbreite. 

Die Initiative wird maßgeblich aus Mitteln des "Aktiven Zentrums Dörpfeldstraße" und durch das Geschäftsstraßen-Management unterstützt. Bühnen, Technik, Werbung und Verköstigung der Musiker sind zu finanzieren. Die Musiker spielen ohne Gage aus reiner Freude an der Musik und natürlich auch, weil das der Philosophie der Fête de la Musique entspricht.

Ich wünsche allen Adlershoferinnen und Adlershofern und ihren Gästen einen wunderschönen klangvollen sowie beschwingten Mitsommerabend. 

Ihr Bürgermeister
Oliver Igel


Programm

1. Bühne | Marktplatz | Dörpfeldstraße 
Gastgeber: Interessengemeinschaft Dörpfeldstraße IGD | Lars Wolff
Moderation: Moritz Russ

16:00 Uhr Harpo Dell
www.facebook.com/harpodell
17:15 Uhr Duke Brass
http://www.dukebrass.com
18:30 Uhr Port Royal
http://www.portroyal-music.de
20:00 Uhr 48 Stunden
http://www.48stunden.com
48 Stunden
Duke Brass
Harpo Dell
Port Royal

2. Bühne | Hof der Fleischerei Backs | Dörpfeldstraße 13 
Gastgeber: Martina und Detlev Ritthaler 


16:00 Uhr Chor der Anna-Seghers-Schule
http://www.anna-seghers-schule.de
17:00 Uhr Treptower Tastenteufel
http://www.treptower-tastenteufel.de
18:15 Uhr At the Edge of Chaos
http://www.ateoc.wordpress.com
19:15 Uhr Letzte Abfahrt Tegel Süd
http://www.letzteabfahrttegelsued.jimdo.com
20:30 Uhr Bleidorn
http://www.bleidorn.com
Bleidorn
Letzte Ausfahrt Tegel
Treptower Tastenteufel

3. Bühne | Pflege Vital | Florian-Geyer-Straße 97 
Gastgeber: Beate und Volker Langer 


16:30 Uhr Waitara
http://www.waitara.de
17:45 Uhr Pizza Rock
18:15 Uhr Brigitte Müller (französische Chansons)
18:45 Uhr Gibbi
http://www.facebook.com/gibbimusic
20:30 Uhr MOTO
http://www.backstagepro.de/moto
Gibbi
Waitara

4. Bühne | Wunderbar Kosmetik | Arndtstraße 8 
Gastgeber: Ruta Zimmermann 


16:00 Uhr Ulrich Stern
http://www.ulrichstern.de
17:00 Uhr Botenstoffe
http://www.backstagepro.de/botenstoffe
18:15 Uhr Pop Chor der STAGEFACTORY Berlin
http://www.facebook.com/popchorberlin
19:00 Uhr Leona Heine
http://www.leona-heine.de
20:30 Uhr Jambezi
http://www.jambezi.de
Leona Heine
Botenstoffe
Jambezi
Pop Chor
Ulrich Stern

5. Bühne | Musikhof | Dörpfeldstraße 62
Gastgeber: Kultur des Helfens gGmbH 


16:30 Uhr Erik Burmeister
www.soundcloud.com/erikburmeister
17:45 Uhr Jante
www.jantemusic.de
19:00 Uhr Hannes Boschek
www.soundcloud.com/hannesboschek
Jante


Kontakt


Regina Roß
0170 | 214 92 02 
ross(at)rr-stadtberatung.de 

Christine Bellot 
0171 | 812 86 89 
info(at)bellot.de 

Karsten Hanke 
030 | 46 99 97 50 
berlin(at)stattbau.de 


Folgende Unternehmen engagieren sich für die Fête de la Musique in Adlershof: 

aqua b – Wasser & Mehr | Elke Schwabe stellt ihr Vital-Wasser in der Florian-Geyer-Straße 97 im Innenhof des Unternehmens Pflege-Vital vor und lädt zur Verkostung ein. 

André Berndt, der Marktbetreiber, sorgt für die Tische Bänke.

Aktuelles

2. Dezember 2017 | 14:00 bis 18:00 Uhr | Weihnachtshaus und Weihnachtsgarten | Kulturzentrum Alte Schule
3. Dezember 2017 | 13:00-17:00 Uhr | aqua b – WASSER & MEHR
| Thomas-Müntzer-Straße 6 | Wasser & Wein & Wein (glühend) zum 1. Advent
3. Dezember 2017 |
19:00 Uhr | Adventskonzert des Anne-Frank-Gymnasiums | Verklärungskirche
3. / 9. / 16. Dezember 2017 | 14:00 bis 18:00 Uhr | Die FotoGrafen | Foto-Geschenke für Alt und Jung | Dörpfeldstraße 22
5. Dezember 2017
| 18:00 Uhr | "Morgen Kinder wird's nichts geben" – ein literarisch-musikalisches Programm der besonderen Art über Erich Kästner | Anna-Seghers-Gedenkstätte
6. Dezember 2017 | Nikolaus-Aktion im denn's Biomarkt Berlin GmbH | Dörpfeldstraße 1 | Alle Kinder können ein selbstgemaltes Bild abgeben und erhalten dafür eine Nikolaus-Überraschung
9. Dezember 2017 |
ab 14:00 Uhr | Adlershofer Weihnachtsmarkt rund um die Schwedenkirche | Handjerystraße 29-31
9. / 16. / 23. Dezember 2017 |
09:00 bis 14:00 Uhr | Boutique CHARLOTTe | Kipfeltreffen mit frisch gebackenen Kipfeln und Tee aus dem Samowar
12. Dezember | 8:00 Uhr | Weihnachtsgewerbefrühstück | Vor-Ort-Büro des Aktiven Zentrums Dörpfeldstraße 23
10. Dezember 2017 | 15:00 Uhr | Adventskonzert der Familienschule Rehberg | Verklärungskirche
17. Dezember 2017
| Weihnachtssingen mit Ulrich Stern | Familiencafé Himbeerfrosch

 

 

 

 

Hinweis: Die durch das Bezirksamt zur Erarbeitung eines Integrierten Energetischen Quartierskonzepts beauftragten Büros (Ökozentrum NRW mit Naturstrom und B.A.U.M.) werden ab Oktober zu Beginn der Analysephase zum INTEQ in Adlershof mit Fotoapparat und und Karte unterwegs sein. 
Bitte informieren Sie auch Ihre Nachbarn, Bekannten und andere Adlershofer*innen, viele Mitmenschen reagieren heutzutage misstrauisch